Zirkuspädagogik


 

 


 

 

 



 

 

 

 

 




 

 

 

 

Hereinspaziert in die bunte  Zirkuswelt!

 

Kinder, und alle jung gebliebenen, verzaubert Zirkus auf eine besondere Weise. Er lehrt uns in den Balancierkünsten, unsere Mitte immer wieder neu zu finden, in den Jonglierkünsten Rhytmus und Struktur, sowie das richtige Maß zwischen Loslassen und Festhalten zu finden. In der Clownerie lernen wir unsere Gefühle bewusst wahr zu nehmen und diese differenziert aus drücken zu können und in der Akrobatik eine tragfähige Gemeinschaft zu bilden. Der hohe Aufforderungscharakter der verschiedenen Jongliermaterialien, die Möglichkeit Neues zu Lernen, in verschiedenste Rollen zu schlüpfen, und sich selbst, auch in Kooperation mit Anderen, vielfältig auszuprobieren, bereitet so viel Freude, dass die Motivation aus sich selbst heraus geschöpft wird ausdauernd zu üben und Neues zu entdecken.

Der Förderbereich Zirkus ist ganzheitlich ausgerichtet und bietet vielfältige Möglichkeiten, wertvolle Erfahrungen in allen Kompetenzbereichen zu erwerben.